Imkerverein Altenberg 

Ferienspiel 2016

Fertig, ab zum Bienenstand

Unter dem Moto:
"Meine Bienenwelt - Komm mit, ich zeige dir meine Welt"
kamen am Dienstag, 19. Juli 15 begeisterte Jungimker zum Kaiser nach Willerstorf. Ausgerüstet mit Bienenschutz konnten alle hautnah die Arbeit am Bienenstock miterleben.
Fragen wie: wo ist die Königin, warum sticht eine Biene, wo ist der Honig, ... konnten alle beantwortet werden.

beim Königin zeichnen

Jede Königin bei uns hat am Rücken einen Farbpunkt mit Nummer, damit der Imker das Jahr und die Abstammung erkennen kann. Dies duften auch wir Kinder an Drohnen probieren: Ein Tropfen Kleber und dann den Punkt aufsetzen - gar nicht so leicht!
Zum Abschluß ein Butterbrot mit soeben frisch geschleudertem Honig - schmeckt einfach gut.
Jeder darf zum Schluß noch ein Gläschen Honig abfüllen und nach Hause mitnehmen.

Danke an Josef und Maria für diesen schönen Tag

Honig in der Schönheitspflege

Honig in der Schönheitspflege gehört zu den Klassikern. Schon in der Antike galten Milch und Honig als die Schönheitsmittel überhaupt.
Honig bindet Feuchtigkeit und seine Inhaltsstoffe ernähren die Haut, da macht sie samtweich und frisch, nebenbei wirkt Honig auch antibakteriell.